Katma Therapeut

KATMA Berater/in mit Zertifikat

Original KATMA-Essenzen für die

• innere Anwendung • Körpertherapie • Raumausrichtung nach Feng Shui

Ausbildungsdauer: 2-Tage-Intensivkurs und Abschluss als KATMA-Berater/in mit Zertifikat.

Zielgruppe: Therapeuten, Ärzte, Heilpraktiker, Feng Shui Berater, interessierte Laien

Aus dem Seminarinhalt: Mit der Homöopathie und den Bachblüten sind feinstoffliche Behandlungsmethoden zunehmend in das Bewusstsein der Menschen getreten. Fast in Vergessenheit geraten sind Edelstein-Essenzen, die einst ein wesentlicher Bestandteil der Heilkunst waren. Schon Hildegard von Bingen schrieb über die äußerst wirksamen Tinkturen.
Seit 1988 beschäftigt sich Katrin Martin-Fröhling, die Entdeckerin der KATMA Edelstein-Essenzen, intensiv mit dem Einsatz und den Wirkungen der Essenzen. Aus ihren Erfahrungen und Forschungsergebnissen entstanden die KATMA Edelstein-Essenzen. Das Seminar vermittelt über das gleichnamige Buch hinaus die Grundlagen der Arbeit mit den KATMA Edelstein-Essenzen und gibt Einblick in die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten dieser Therapieform.

Grundlage der Behandlung mit den KATMA-Essenzen ist das seelische Befinden des Klienten. In diesem Seminar erfahren Sie, wann Sie welche Essenz wirkungsvoll einsetzen können. Ergänzend dazu werden Fallbeispiele aus der Praxis vermittelt und Einblick gewährt, welche Verhaltensmuster, Gesten oder Redewendungen Wegweiser zur passenden Essenz sind.
Darüber hinaus werden Wege und Möglichkeiten der Körpertherapie mit KATMA vorgestellt, die neben der Harmonisierung des feinstofflichen Energiekreislaufes auch ganz handfeste und messbare Ergebnisse zu bieten haben. Welche Essenz mit welcher Behandlungsform harmoniert ist ebenso Inhalt dieses Seminars, wie die sinnvolle und fachgerechte Behandlung des Körpers mit seinen materiellen und feinstofflichen Regelkreisläufen. KATMA verbindet die essentielle Edelsteintherapie mit dem Jahrtausende alten Wissen der Energetik und kann bei seelischen Disharmonien ebenso erfolgreich angewendet werden, wie bei Akne, Migräne oder Beschwerden in den Wechseljahren.
Das Seminar klärt über häufige Missverständnisse der inzwischen mehr und mehr verbreiteten Tinkturherstellung aus Edelsteinen auf, die fatalerweise immer wieder zu unerwünschten Nebenwirkungen führen. Es erklärt, warum es keinesfalls genügt, Steine ins Wasser oder gar in Alkohol zu legen!
Die Ausbildung zum KATMA Therapeut öffnet die Wahrnehmung für die Ganzheit der KATMA-Essenzen die die tiefe und klare Wirkung erst hervorbringen. Neben dem Wissen um die Edelsteine stehen hier unter anderem auch die Synergien der Zeit- und Ortsqualitäten im Mittelpunkt.
Ein weiterer wichtiger Ansatz dieses Seminars wird die Frage sein: Welche Möglichkeiten bieten sich an, um das Potential von Räumen zur gezielten Persönlichkeitsentwicklung oder gar zur Erfüllung unserer Wünsche zu nutzen? Grundlage dieses Ansatzes ist der reiche Erfahrungsschatz des Feng Shui, den Katrin Martin-Fröhling intensiv erforscht hat und als Dozentin des Deutschen Feng Shui Instituts an Fachleute, wie etwa Architekten, und an Geomantie- und Feng Shui-Interessierte weitergibt.
Inhaltsübersicht:

Grundlagen und Einsatz der KATMA–Essenzen

  • Entstehung und Geschichte der KATMA-Essenzen
  • KATMA, Bachblüten und Homöopathie:
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede
  • Potentialspektrum der KATMA-Essenzen
  • Herstellungsgrundsätze der KATMA-Essenzen, Geheimnisse ihrer besonderen synergetischen Wirkung
  • Wesensmerkmale der einzelnen Essenzen und ihre Heilresonanz

Die KATMA-Essenzen für die innere und äußere Anwendung

  • KATMA für die innere Therapie
  • Eigenschaften, Redewendungen
    und Verhaltensweisen als Wegweiser
  • Anleitung zur sinnvollen Dosierung auf Basis der Individual-Analyse
  • Die KATMA-Kombinationsmittel: Grundsätze, Einsatz, Praxisbeispiele

Die äußere KATMA-Therapie

  • Resonanzzonen auf der Körperoberfläche als Tore zum Inneren
  • Mineralien als Grundbausteine der Materie
  • Meridiane, Chakren: Verbindungen, Wechselwirkungen…
  • Das Säure-Basengleichgewicht:
    Grundlagen – Entsäuerung – Harmonisierung
    –  KATMA als hochenergetischer  Kosmetikzusatz
  • Bäder mit KATMA als messbares Entgiftungsmittel
  • KATMA-Essenzen für Tiere und Pflanzen
  • Grundlagen – Anwendung – Praxisbeispiele

KATMA Essenzen im Feng Shui – Räume als Resonanzraum des Menschen

  • Gebende und nehmende Räume
  • Die KATMA-Essenzen als Heil- und Hilfsmittel zur Raumausrichtung
  • Zur Stärkung der Bagua-Zonen
  • Als Resonanzanker für die Energiequalitäten
  • Feng Shui-Erfolgskonzepte mit KATMA
  • Neutralisierung ungünstiger Ortsenergien

Ausbildungsleiterin ist die Entdeckerin der KATMA-Edelstein-Essenzen und Autorin des gleichnamigen Buches, Katrin Martin-Fröhling. In jahrelanger Forschungsarbeit gelang es ihr, die Wirkungen der KATMA-Essenzen immer weiter zu vervollkommnen, bis die klaren Wirkungsrichtungen sich herauskristallisierten und sie die KATMA-Therapie auf den Markt brachte.

Die aktuellen Katma-Seminartermine erhalten Sie auf der Webseite des Deutschen Feng Shui Instituts